Sonntag, 8. November 2015

Wear Life Eats


WEAR
Mir ist aufgefallen, dass ich euch noch gar nicht meinen treuen Begleiter hier in Irland vorgstellt habe. Mein Herschel Rucksack ist hier fast überall dabei und hat sich als extrem nützlich herausgestellt.
Ich benutze ihn für die Uni, zum einkaufen, zum wandern oder auch für etwas längere Tagesausflüge. Es war am Anfang etwas ungewohnt, wieder so oft einen Rucksack zu tragen, da ich seit der Oberstufe eigentlich immer Taschen benutzt habe, nie wandern war und einfaufen konnte ich ganz einfach mit meinem Auto :D
Hier ist er aber wirklich unverzichtbar und er war echt einer der besten Käufe in diesem Jahr!

I recognized that I kind of missed showing you my trusty companion here in Ireland. My Herschel backback turned out to be really handy for a lot of purposes. 
I use it for university, for grocery shopping as well as for hiking and longer daytrips. In the beginning wearing a backback that often was a little bit strange for me, as I've been using bags since high school, never went hiking and used my car for going grocery shopping :D
However it became absolutely essential in Ireland and it really is one of the best purchases of the whole year!

LIFE
Dieser Woche habe ich lange Zeit entgegen gefiebert, denn am Donnerstag kam mein Freund hier in Dublin an und bleibt noch bis Dienstag zu Besuch. Es ist echt schwierig, so lange Zeit voneinander getrennt zu sein und umso mehr freue ich mich, dass ich ihn für ein paar Tage wieder habe.
Während seines Besuchs will ich ihm natürlich ein paar schöne Ecken von Dublin und auch ein bisschen was von der Umgebung zeigen.
Deshalb haben wir gestern den Cliffwalk von Bray nach Greystones (Und wieder zurück) gemacht und hatten super schöne Ausblicke. Man kann ganz einfach mit der Dart von Dublin nach Bray fahren und dann den ca. 6km langen Weg entlang der Klippen und dem Meer wandern. Kann ich absolut empfehlen!
In Greystones haben wir dann auch das super süße Café Happy Pear gefunden und uns dort ein wenig ausgeruht.
Ich würde aber darauf achten, dass ihr gerade im Winter nicht zu spät loslauft, damit ihr nicht von der Dunkelheit überrascht werdet..so weit haben wir nämlich leider nicht gedacht :D

I've been loking forward to this week for a very long time because my boyfriend finally arrived on thursday and will stay here until tuesday. It's really hard to be seperated for such a long time and therfor I'm even more happy to spend time with him for a few days. 
During his stay I want to show him some nice parts of Dublin as well as some cool things outside the city. 
The first bigger thing we did was the cliffwalk from Bray to Greystones (+return) where we had amazing views. 
You can easily get to Bray by using the Dart and then hike the 6km long trail along the cliffs and the seaside. I can definitely recommend going there! 
In Greystones we also found a super cute café called Happy Pear where we rested for a few hours. 
But maybe you should be aware of not leaving to late during winter time, otherwise you will walk half the way in absolute darkness...because we didn't think of that :D

EATS
Bevor mein Freund diese Woche ankam war ich an einem Abend mit zwei Freundinnen und am anderen mit meiner Mitbewohnerin und einem Bekannten essen.
Einmal waren wir in einem vegetarischen Restaurant Falafel essen, was super lecker und für Dubliner Verhälnisse auch wirklich günstig war. Umi ist mitten auf der Dame Street und somit zu Fuß auch sehr gut zu erreichen. Allerdings muss ich von den Salaten etwas abraten, die haben mich jetzt nicht sonderlich umgehauen.
Das andere mal war ich im Tapas Restaurant La Bodega im Viertel Ranelagh. Das ist gar nicht weit von mir zu Hause weg, was mal eine willkommene Abwechslung war!
Die Tapas waren sehr sehr lecker, mein absoluter Favorit war aber eine Art frittierter Ziegenkäse, der auf Honig serviert wurde. Man sollte hier aber unbedingt vorher reservieren, da es auch unter der Woche total voll war.

Before my boyfriend arrived I spend one evening with some friends and another one with my flatmate. On the first evening we went to the vegetarian restaurant Umi, which is located directly in the city centre on Dame Street. we had some Falafels which were super yummy and compared to other Dublin prices really cheap. However I advice you against choosing a salad there, as they were quite disappointing.
The other time we went to the tapas restaurant La Bodega in the neighborhood Ranelagh. It is really close to were I live which is quite handy!
The tapas were incredibly good, my favorite was fried goats cheese served on honey. You should definitely make a reservation here, because ot was already booked out on an average weekday.

Kommentare:

  1. Schöne Bilder! Wünsche Dir eine tolle Zeit mit deinem Freund!
    xoxo Lynda
    http://fashion-petite.com/

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich ganz ganz arg das dein Freund zu Besuch da war :) Das muss einfach sein sich mal sehen und das Essen vorallem die Tappas hören sich toll an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es wurde echt langsam Zeit und ich freu mich so, dass er da war :)

      Löschen
  3. Freut mich sehr zu hören! :)

    Ich wünsche dir und deinem Freund ganz viel Spaß!
    Genießt die paar Tage! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe eure Wochenrückblicke, bei euch ist immer so viel los :D grade bei dir in Irland! Kenn das mit den Fernbeziehungen und wünsche dir und deinem Freund viel Kraft und Erfolg dabei <3 niemals aufgeben :) und ein schöne Zeit haben!

    Liebe Grüße
    Jasmin von nimsajx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank <3
      Ja, das mit den Fernbeziehungen ist zwar echt anstrengend, aber die Warterei ist es auf jeden Fall wert :)
      Und es ist ja auch nur für eine begrenzte Zeit! Dankeschön <3

      Löschen
  5. enjoy your time with the boyfriend :)
    Pam xo/ Pam Scalfi♥

    AntwortenLöschen
  6. den rucksack find ich total klasser, erinnert mich stark an meinen alten liebling :)
    ich wünsche dir einen guten start in die woche!

    AntwortenLöschen
  7. Great post and amazing pictures :)...thx for sharing!

    AntwortenLöschen
  8. Gute Nachricht! Gewinnspiel bei Persunkleid.de! Haben Sie Möglichkeit ein neues schönes Abendkleid/Partykleid im Wert von 179 EUR gewinnen!!
    http://www.persunkleid.de/blog/gewinnspiel-schone-kleider-kostenlos-gewinnen/

    AntwortenLöschen
  9. Antworten
    1. Ja war es wirklich, ich war so froh, als er am Donnerstag angekommen ist :)

      Löschen
  10. Hey Carolin! Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ich komme leider jetzt erst zum antworten.

    Dein Blog gefällt mir ebenfalls sehr, sehr gut! Hättest du vielleicht Lust auf eine gegenseitige Blogvorstellung? Ich würde mich wirklich sehr freuen!

    Liebst, Jolie

    www.lifeisjolie.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      Im Moment ist unser Terminplan ein bisschen voll, aber du kannst mir auf jeden Fall gerne mal eine Mail schreiben <3

      Löschen
  11. Schöner Post! Tapas müsste ich eigentlich auch mal wieder essen, jetzt wo du es erwähnst, krieg ich plötzlich richtig Lust drauf ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich war vorher noch nie Tapas essen, aber ich war wirklich begeistert <3

      Löschen
  12. Ich beneide dich gerade. Ich möchte auch sooo gern Irland mal entdecken. Wünsche dir noch eine schöne Zeit dort.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3
      Ich hoffe du hast auch bald die Möglichkeit mal durch Irland zu reisen :)

      Löschen
  13. Wow, gefällt mir super.
    Viel Spaß noch :)

    AntwortenLöschen
  14. Uiii, seit einiger Zeit liebäugel ich auch schon mit solchen Rucksäcken – vielleicht habe ich Glück und bekomm bald eins (immerhin ist ja bald Weihnachten, höhö ;D)

    Hach, wie schön, dass dich dein Freund besucht hat – ihr habt bestimmt jede einzelne Sekunde miteinander genossen *-*

    Meine liebe Caro, hab noch eine schöne Woche ♥

    Liebste Grüße,
    Rosy

    AntwortenLöschen